+41 (0) 52 212 24 05 Webticket Mail

Abacus-Server

Unsere Abacus-Server stellen für Sie die sorglose Möglichkeit dar, gekaufte Module zu hosten. Auf den dedizierten Datenbanken läuft Ihr ERP flüssig, sicher – und ohne Ausgaben für eigene IT-Experten oder anfällige Server im Keller des Unternehmens.

Beginnen Sie das Hosting jetzt über uns, übernehmen wir den Umzug gratis!

Kostenlose Beratung

Abacus über den Browser abrufen

Sie haben ERP-Module gekauft, zum Beispiel die Finanzbuchhaltung von Abacus. Wo speichern Sie die Daten? Wie viel Rechenleistung brauchen Sie? Und wer kümmert sich darum, dass die Buchhaltung jederzeit funktioniert?

Es gibt zwei Möglichkeiten

Physische Server im eigenen Haus sind teure Investitionen, die viel Platz einnehmen. Techniker müssen die Hardware regelmässig warten – das kostet. Zudem ist es gefährlich, die Daten hier zu lagern. Die Sicherheitsstandards aus Rechenzentren sind unerreichbar.

Mit einem Hosting über virtuelle Server dagegen brauchen Sie nur einen Internet-Zugang. Das ist weit günstiger und sicherer. Allerdings sind nur wenige Rechenzentren auf die Anforderungen von Abacus ausgerichtet. Meist haben sie in der Arbeit mit der Software nur wenig Erfahrung.

Im Unterschied dazu sind unsere Server-Systeme und Abläufe speziell auf Abacus abgestimmt. Heisst: Ihr ERP funktioniert immer flüssig. Und wenn Sie noch mehr Module kaufen oder noch mehr Nutzer einbinden, wächst der Server auf Knopfdruck mit. All das beim besten Preis-Leistungs-Verhältnis der Schweiz – garantiert.

Wie funktioniert das Abacus-Hosting?

Zuerst entscheiden Sie sich, welche Module Sie kaufen möchten. Danach richten wir Ihnen einen passenden Datenbank-Server in einem Microsoft-Rechenzentrum in Zürich ein. Darauf installieren wir, für Sie komplett ohne Aufwand, die gekaufte Software. Fertig! Nun greifen Sie auf Buchhaltung und Co. über den Browser zu.

Unsere Server sind dedizierte Virtuelle Maschinen. Sie funktionieren komplett getrennt von anderen Systemen im Rechenzentrum. So, als hätten Sie dort einen eigenen Server für Abacus stehen. Dadurch sind Sie nie von Ausfällen oder Störungen der benachbarten Systeme betroffen – wie es bei einem öffentlichen Server vorkommen kann.

Übrigens: Auch Abacus selbst empfiehlt ausdrücklich, das Programm über einen dedizierten Abacus-Server zu hosten.

Virtueller-Server: CHF 239.- pro Monat

Weitere Vorteile

  • Höchste Datensicherheit und Verfügbarkeit dank Servern in der Schweiz.
  • Geld für Infrastruktur, Wartung, Strom und Sicherheit sparen (gegenüber physischen Servern)
  • Richtigen Server mieten ohne Kenntnisse: Impact sucht aus und installiert Abacus.
  • Ohne IT-Experten auf dem neuesten Stand: Wir installieren die Updates und warten die Server.
  • Vor Überlastung geschützt dank skalierbarer Server-Kapazitäten.
Zur Mailingliste anmelden
Jetzt anmelden

Nur für Treuhänder: Abacus-SaaS für Ihre Mandanten

Treten Sie selbst als Hoster auf und bieten Sie Ihren Mandanten einen papierlosen Service. Direkt oder über einen zusätzlichen Frontend-Server, den wir für Sie aufschalten, erledigen Klienten einen Teil der Buchhaltung oder Zeiterfassung bequem über den Browser. Während das Nutzererlebnis für Ihre Kunden steigt, profitieren Sie auch finanziell von der lukrativen Vermietung der Server. Von der Technik müssen Sie natürlich nichts verstehen: Wir richten die Server und die Software ein, Sie bieten sie den Mandanten bequem an.

Falls nötig, erweitern wir Ihr System mit günstigen Kapazitäten, die sich Ihrem Bedarf anpassen.

Sie hosten bereits über eigene Abacus-Server?

Ob aus dem eigenen Server im Keller oder vom virtuellen Hosting: Wir helfen Ihnen, eine effizientere Lösung zu finden. Lohnt sich der Wechsel? Dann kümmern wir uns kostenlos um den Umzug. Sie zahlen erst, sobald Ihr ERP über unseren Abacus-Server läuft.

Interessiert?

Buchen Sie 15 Minuten für ein erstes Orientierungsgespräch.

Jetzt kontaktieren